Luftbild: geoplana/www.geoplana.de

Foto: geoplana/www.geoplana.de

Die Bürgerstiftung Filderstadt ist eine „Stiftung von Bürgerinnen und Bürgern für Bürger und Bürgerinnen“ und wurde am 8. Juli 2004 gegründet. Anders als viele herkömmliche Stiftungen, die von einzelnen Stiftern mit erheblichem Vermögen ausgestattet sind, wirbt sie ihr Stiftungsvermögen von vielen Bürgerinnen und Bürgern ein und spart es für die Zukunft an. Die Erträge aus dem Vermögen sowie Spenden werden für die Förderungen von fremden und eigenen Projekten in Filderstadt eingesetzt.

So kann die Stiftung z.B. Kunst und Kultur, Umweltschutz, Jugend- und Altenhilfe oder auch bürgerschaftliches Engagement für diese gemeinnützigen Zwecke fördern. Das Stiftungsvermögen von derzeit ca. 135.000 € selbst bleibt unberührt und macht die Stiftung weitgehend unabhängig von der wirtschaftlichen Situation und der wechselnden Spendenbereitschaft der Bürger.

Die Bürgerstiftung braucht aber nicht nur Unterstützung durch Stiftungs- und Spendengelder. Wichtig ist auch die ehrenamtliche Mitarbeit bei der Realisierung von Projekten, Aktionen oder beim Einwerben von zusätzlichem Stiftungskapital.

Unsere Ziele

Unser Ziel ist es, Zeichen zu setzen und Mitverantwortung zu tragen für die Gestaltung und Förderung des Gemeinwesens und der Umwelt.

Wir ermutigen insbesondere die Jugend zu Selbstvertrauen und unterstützen eine nachhaltige umweltverträgliche Entwicklung in unserer Stadt. Wir fördern Toleranz und gegenseitige Achtung, geben Hilfe zur Selbsthilfe, fördern den persönlichen Einsatz für das bürgerschaftliche Engagement und unterstützen Bewusstsein für politische Verantwortung zu entwickeln und zu vertiefen.

Zu diesem Zweck fördern wir Einrichtungen und Projekte von gemeinnützigen Vereinen, Institutionen, Unternehmen und Initiativen, die sich den Satzungszielen der Stiftung zuordnen lassen. Dies sind im wesentlichen Kunst und Kultur, Heimatpflege, Naturschutz, Umweltschutz, öffentliches Gesundheitswesen, Bildung und Erziehung, Jugendhilfe, Altenhilfe, Völkerverständigung, Wissenschaft und Forschung und bürgerschaftliches Engagement.

Unsere derzeitigen Schwerpunkte

Bürgerschaftliches Engagement

Persönlicher Einsatz benötigt Ausbildung, kompetente Begleitung und öffentliche Anerkennung dieses Engagements. Die Stiftung will durch finanzielle und ideelle Hilfe bürgerliches Engagement weiter stärken und qualifizieren. Sie wird hierfür einen Förderpreis Bürgerschaftliches Engagement ausschreiben.

Kinder und Jugendliche

Soziale und berufliche Integration sind wichtige Ziele, die stetiger Förderung bedürfen. So sollen beispielsweise Schulprojekte, Sprachkurse, Freizeitprogramme und Bewerbertrainings gefördert werden.

Umwelt- und Naturschutz

Finanzielle und ideelle Hilfe soll Projekten zufließen, die nachhaltig unserer Umwelt und dem Naturschutz zugutekommen. Die Stiftung wird Projekte unterstützen die beispielhaften Charakter haben und Zeichen für das zukünftige Miteinander setzen.

Ergänzende Informationen