4. Bürgerschaftliches Singen - Komm ein bißchen mit nach Italien

Die Bürgerstiftung hatte am 28. September ins Bürgerhaus nach Plattenhardt sangesfreudige Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Unter den Motto Komm ein bißchen mit nach Italien kamen zahlreiche Sängerinnen und Sänger und feierten einen schönen und harmonischen Gesangsabend.

Die 3 Protagonisten des Abends beim Einsingen:
Jürgen Brune als Moderator, Klaus Hügl am Klavier und Tiana Roth als Leitstimme

 Gassenhauer wie die "Caprifischer", "Marina (Marina)", "Komm ein bißchen mit nach Italien" und viele andere fanden guten Zuspruch. Allen Mitwirkenden danken wir recht herzlich!

 "Ein rundum gelungener Abend", fand eine begeisterte Besucherin beim Abschied, "hoffentlich singen wir im nächsten Jahr wieder zusammen...."