Filderstädter des Jahres 2020 - Stille Helden; Nominierungsprozess abgeschlossen

Bis zum 15. November 2019 konnten durch Paten "Stille Helden" nominiert werden und davon wurde vielfach Gebrauch gemacht. Wir danken für alle Vorschläge die eingereicht wurden und ein breites Spektrum von Menschen zeigt, die still, uneigennützig und ehrenamtlich in Filderstadt aktiv sind.

Wie geht es nun weiter?

Unter allen Vorschlägen, die uns erreicht haben, wählt eine von der Bürgerstiftung eingesetzte Jury, bestehend aus der Bürgerstiftung und Unterstützern unserer Initiative (Herr Oberbürgermeister Christoph Traub, Rainer Spannagel Volksbank Filder, Gerhard Alber bad&heizung ALBER), die 3 Gewinner aus.

Die herausragende Leistung der zu Ehrenden wird anlässlich des Neujahrsempfanges der Stadt Filderstadt am 12. Januar 2020 besonders gewürdigt werden, zu der neben den Preisträgern auch ihre Paten eingeladen werden.  Außerdem werden die Preisträger und ihre Paten durch die Bürgerstiftung zu einer kleinen Abendveranstaltung eingeladen.

Die Preisverleihung soll auch ein Vorbild für andere Menschen in Filderstadt schaffen sowie Motivation und Ansporn sein Ähnliches zu leisten bzw. nachzuahmen und sich bürgerschaftlich zu engagieren.